degewo-Günderpreis 2014

Fünf Fragen zum 5. Wettbewerb an Jury-Mitglied Daniel Wall

blog, gründerpreis

5 Fragen zum 5. Wettbewerb an Jury-Mitglied Daniel Wall, Vorstandsvorsitzender der Wall AG.


Was ist Ihnen als Jury-Mitglied bei der Bewertung der Bewerbung besonders wichtig?

Daniel Wall: Dass eine Geschäftsidee vorliegt, die wirklich einzigartig und relevant ist. Ein wichtiges Kriterium ist auch, dass die Idee nachhaltig ist!

Worauf sollten Existenzgründer achten?

Daniel Wall: Auf eine professionelle Darstellung ihres Geschäftsmodells und ihrer Person. Wer von seiner Idee zu 100% überzeugt ist, wird sie auch gut verkaufen. Und: weniger ist mehr! Bringen Sie Ihre Idee auf den Punkt!

Welche persönlichen Eigenschaften sollten Gründer mitbringen?

Daniel Wall: Ein glaubhaftes, authentisches und seriöses Auftreten sind für den ersten, aber auch für jeden weiteren Eindruck unverzichtbar. Als Existenzgründer muss ich andere überzeugen und mitreißen können.

Wen sollten potentielle Gründer um Rat fragen?

Daniel Wall: Unternehmer, die den Weg der Existenzgründung bereits erfolgreich beschritten haben. Leute mit profunder Managementerfahrung. Wenn möglich auch Leute, die „auf der anderen Seite“ des Tisches sitzen. Potentielle Kunden!

Welches Unternehmen haben oder hätten Sie gerne einmal selbst gegründet?

Daniel Wall: Apple hätte ich gerne gegründet. Dann könnte ich die neuesten Produkte ausprobieren, bevor alle anderen sie in den Händen halten.

 

Werden Sie jetzt Fan des degewo-Gründerpreis auf Facebook: 

https://www.facebook.com/degewo.gruenderpreis